Berufskolleg Hilden, Am Holterhöfchen 34, 40724 Hilden

Förderkonzept

Individuelle Förderung am Berufskolleg Hilden

Das Hauptziel des Förderkonzeptes am BK Hilden besteht darin, die Lernprozesse für alle Schüler möglichst individuell zu gestalten. Darunter verstehen wir:

  • Förderung von Schülern mit individuellen Lernschwächen
  • Förderung von Methoden-­ und Sozialkompetenz
  • Übergänge erleichtern, Lernbiographien bruchlos gestalten
  • Angebote für besonders begabte und interessierte Schüler schaffen

Falls Sie sich weiter und detaillierter informieren möchten, schauen Sie sich doch unser gesamtschulisches Konzept der individuellen Förderung (PDF-Fomat) an.

Bei weiteren Fragen können Sie mich auch gerne persönlich ansprechen!

Jörg Kruse-Seifert Jörg Kruse-Seifert
Koordinator Förderkonzept
Tel: 0 21 03/ 9 66 1-0
E-Mail: kruse-seifertatberufskolleg.de